Erfüllung

Erfüllung
* Was man in der Jugend wünscht, hat man im Alter die Fülle.
«Goethe, Dichtung und Wahrheit I»
- - - - - - - - - - - -
Gäbe es Wesen, die den Menschen alle Wünsche erfüllen, so wären das keine Götter, sondern Dämonen.
«Friedrich Georg Jünger»
- - - - - - - - - - - -
Unsere Zeit ist eine Zeit der Erfüllung, und Erfüllungen sind immer Enttäuschungen.
«Robert Musil»
- - - - - - - - - - - -
Der Wunsch nach etwas ist letzten Endes ein Streben danach, es zu besitzen. Darum stirbt der Wunsch von selbst, wenn er erfüllt ist.
«Josй Ortega y Gasset, Liebe»
- - - - - - - - - - - -
Ein Zeitalter, das so einseitig auf die Erhaltung des Daseins aus ist wie das unsere, vermag nicht einmal mehr von Erfüllung zu träumen.
«Hans Erich Nossack, November»
- - - - - - - - - - - -
Erfüllung ist der Feind der Sehnsucht.
«Erich Maria Remarque [1898-1970]; dt. Schriftsteller»
- - - - - - - - - - - -
Das Vergnügen, das sich bei der Erreichung eines begehrten Ziels einstellt, ist ein doppeltes: Es entspringt zum einen aus der Erreichung des Gewünschten und zum andern aus dem gewünschten Gegenstand selbst.
«Bertrand Russell, Moral»
- - - - - - - - - - - -
In dieser Welt gibt es nur zwei Tragödien. Die eine ist, nicht zu bekommen, was man möchte, und die andere ist, es zu bekommen.
«Oscar Wilde»
- - - - - - - - - - - -

Zitate - Herkunft und Themen. 2013.


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»